Campus.Dialog

Bücher erleben lassen

Do., 27. Januar 2022 - Do., 27. Januar 2022
13:00 - 13:45

Mit welchen Formaten lassen Sie Ihre Kundinnen und Kunden Bücher erleben?

Zur Anmeldung
Campus.Dialog: Bücher erleben lassen
Teilen:

Übernachtungen, Bücher-Abos oder Lesegruppen?

Womit sprechen Sie erfolgreich Büchermenschen an und gewinnen sie für Ihre Buchhandlung? Darüber wollen wir uns mit Ihnen im ersten Campus.Dialog in 2022 austauschen.

  • Wie werden Übernachtungsangebote angenommen?
  • Wie sehen typische Bücher-Abonnementen aus?
  • Erreichen Sie mit Literaturkreisen neue Zielgruppen? Oder sind sie eher ein Kundenbindungsinstrument?

Welche Erfahrungen haben Sie bisher gesammelt und welche Ideen planen Sie für die Zukunft?

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen und Ihren Kolleginnen und Kollegen.

 

Zu Gast

Britta Maschek | Tolle Geschichten

Jede Monat eine schöne Überraschung im Briefkasten: Das erwartet die Abonnent*innen mit Literatur-Abo von der Buchhandlung in Klein Borstel (Hamburg). Zusätzlich überrascht Britta Maschek ihre Kund*innen gern mit handgeschriebenen Leseempfehlung. Mehr vom Postkarten-Service verrät sie am 27. Januar.

https://www.buecherinkleinborstel.de
Tanja Drecke / Buchhandlung Schwarz auf Weiss

Tanja Drecke | Buchhandlung Schwarz auf Weiss

"Eine Nacht mit tausend Büchern" – das bietet Tanja Drecke mit ihrem Team interessierten Kundinnen und Kunden an. Im Campus.Dialog berichtet sie von ihren Erfahrungen mit diesem Übernachtungsangebot in der Buchhandlung und von ihrer Jugendlesegruppe „Die Bücherdiebe“

https://buchhandlung-schwarzaufweiss.de

Anmeldung

Der Campus.Dialog findet online auf der Videokonferenzplattform Zoom statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie automatisch mit der Anmeldebestätigung.