Projektleiter Einkaufscontrolling (m/w)

Als Einkaufsabteilung sind wir eine der zentralen Abteilungen im Haus. Wir treffen die Lieferantenauswahl und bestimmen führend die Festlegung der Sortimente. Im Rahmen der Supply Chain sind wir zudem in enger Abstimmung mit unserer Logistik für die Planung und die Umsetzung des kontinuierlichen Warenflusses verantwortlich. Als Projektleiter Einkaufscontrolling verantworten Sie die einkaufsseitige Überwachung der Maßnahmen, die kontinuierliche Steuerung der hierfür notwendigen Parameter und die Abstimmung mit den logistischen Dienstleistern unserer Lieferanten.

Ihre Aufgaben

  • Proaktives Einkaufscontrolling sowie permanentes Monitoring der Lieferketten
  • Optimierung, Standardisierung, Neudefinition und Implementierung von Prozessen innerhalb der Prozesslandschaft im Einkauf
  • Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen entlang unserer Supply Chain in Abstimmung mit Lieferanten und Vertrieb
  • Wahrnehmung einer sachkundigen Schnittstellenfunktion zwischen Einkauf, Logistik und IT
  • Konzeption und Entwicklung von Datenbanken, Dashboards und Analysetools für den Einkauf
  • Durchführung komplexer Daten- und Trendanalysen
  • Planungsunterstützung bei den Saisongeschäften
  • Mitverantwortung für die Einhaltung der betriebswirtschaftlichen Vorgaben des Bereichs

    Was Sie mitbringen sollten

    • Ein wirtschafts- oder naturwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
    • Erste Berufserfahrung im Bereich Controlling, Einkauf oder einer IT-Funktion
    • Exzellente Controlling-Kenntnisse und Kompetenz in der Aufbereitung, Analyse und Bewertung von großen Datenmengen
    • Eine schnelle Auffassungsgabe für komplexe Themen und eine analytische Vorgehensweise
    • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel einschließlich erprobter Anwenderkenntnisse in VBA
    • Eine hohe IT-Affinität und Programmiersprachenkenntnisse, idealerweise SQL
    • Sehr gute Englischkenntnisse
    • Strukturierte, zielorientierte und selbständige Arbeitsweise mit kreativen Lösungsansätzen
    • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Hands-On Mentalität

      Wir bieten Ihnen

      • Volle Unterstützung und sorgfältige Einarbeitung durch die Kolleginnen und Kollegen
      • Abwechslungsreiche Aufgaben, Freiraum für die selbständige Entwicklung von Konzepten und kurze Entscheidungswege
      • Eine attraktive Vergütung nebst 30 Tage Urlaub, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Personalrabatt, HVV-ProfiTicket
      • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit), fünf Arbeitstage mit 38,50 Stunden pro Woche
      • Einen Standort in Hamburg Bahrenfeld mit sehr guter Verkehrsanbindung zu öffentlichen Verkehrsmitteln und zur A7

          Wenn Sie mit uns zusammen etwas bewegen möchten, dann bewerben Sie sich jetzt. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung – gerne per E-Mail – mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittsdatums. Libri GmbH, Personalabteilung, Friedensallee 273, 22763 Hamburg; bewerbung-hh(at)libri.de.