Wer Tradition fortführen will, muss für Neues sorgen: Libri.Campus und Akademie wachsen zusammen.

In den letzten 15 Jahren hat sich der Libri.Campus zu der größten Fortbildungsveranstaltung für den inhabergeführten Buchhandel in der Branche entwickelt. Parallel zu der 2-Tages-Veranstaltung bietet Libri Webinare, Seminare und Workshops in der Libri.Akademie an.

Zukünftig sollen Sie noch mehr für die Praxis an die Hand bekommen. Und wir wollen gemeinsam die Zukunft des Buchhandels gestalten: Im Labor Einblicke in unsere Arbeit geben, zur Zusammenarbeit einladen und so Antworten auf die Fragen der Quo-vadis-Studie finden. Dafür bündelt Libri seine Weiterbildungsaktivitäten unter dem Dach vom Libri.Campus.

Um diese Ziele zu erreichen, werden Themen des Libri.Campus laufend fortgeführt und vertieft: vor Ort und digital und das über das ganze Jahr. Das Herzstück vom Libri.Campus ist weiterhin die 2-Tages-Veranstaltung in Bad Hersfeld, die 2019 zum ersten Mal als Libri.Campus live stattfindet. Es wird aber auch neue Formate wie das BookLab, den Hackathon für den Buchhandel, geben – Premiere Ende Januar 2019 in Hamburg. Und wir werden den Trainingsbereich um- und ausbauen.

Impulse aufgreifen. Gemeinsam trainieren. Im Dialog sein.