Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Nachricht an uns ein. Wenn Sie bereits Libri-Kunde sind, melden Sie sich gerne telefonisch +49 40 85398 9703 oder per E-Mail kundenservice@libri.de bei uns.

Libri.Warenwirtschaft - Planmäßig erfolgreich

Das rechnet sich: Perfekte Steuerung für ein Geschäft mit Zukunft

Der Einsatz eines Warenwirtschaftssystems (WWS) ist heute für jede Buchhandelsgröße – ob einzelner Standort oder Filialkette – der Grundbaustein für eine erfolgreiche Zukunft . Ein WWS schafft die Voraussetzung für eine integrierte, zentral gesteuerte Lieferkette für Barsortiments-, Verlags- oder auch Zentrallagerlieferungen. Es liefert sofort präzise Informationen über Abverkäufe, Umsätze und Handelserfolg. So werden schnell und aktuell die notwendigen Kennzahlen zur betriebswirtschaftlichen Steuerung des Sortiments ermittelt und Umsatz und Einkauf überwacht und geplant.

Libri hat 20 Jahre Erfahrung mit Warenwirtschaftssystemen im Buchhandel. Das Libri.Warenwirtschaftssystem ist an über 1000 Bildschirmarbeitsplätzen an Einzelstandorten und in Filialbetrieben installiert und dort unverzichtbarer Teil des Arbeitsalltags.

Mehr Durchblick: die Bibliographie

  • Zugriff auf viele verschiedene Kataloge / Onlinedatenbanken über eine einheitliche Maske (z. B. Libri, Könemann, VLB)
  • Gleiche bewährte Maske für die Libri.Warenwirtschaft und Libri.Pro

Mehr Überblick: Statistiken

  • Artikelstatistik in graphischer und tabellarischer Darstellung
  • (Kunden-) Umsatzstatistiken
  • Daten in Wochen-, Monats- und Jahreswerten
  • Kassenberichte an der Kasse und in der Libri.Warenwirtschaft

Mehr Steuerung: Cockpit

  • Mit wenigen Mausklicks die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Kennzahlen auf Warengruppen- und Verlagsebene einfach und effizient analysieren

Mehr Transparenz: Abfragen

  • Umfangreiche Abfragemöglichkeiten mit Standardabfragen
  • Definition von eigenen Abfragen
  • Sämtliche Daten können ausgewertet werden
  • Export der Ergebnisse in verschiedenen Formaten

Mehr Komfort: Bedienkonzept

  • Objektorientierung
  • Tastaturbedienung durchgängig möglich
  • auch Abfrageergebnisse in „lebender Tabelle“ – Verlinkung zu Artikel, Partner etc. direkt möglich

Mehr Service: Kundenbestellung, Faktur und Abonnementverwaltung

  • Kundenbestellungen verwalten und auswerten
  • Kunden per E-Mail oder SMS benachrichtigen
  • Liefer- und Rechnungsbelege erstellen und verwalten
  • Abonnementverwaltung für Fortsetzungen und Zeitschriften

Mehr Kundenbindung: Multichannel, B2B

  • Schnittstellen zu Libri.Shopline und Libri.biz
  • Bestandsanzeige im Webshop per WSDL-Schnittstelle
  • Gutscheine im Webshop per WSDL-Schnittstelle verkaufen und einlösen
  • Auftragsanlage aus Webbestellungen

Mehr Zentralfunktionen: Vielfalt für Filialsysteme

  • Alle Standorte arbeiten auf derselben Datenbank
  • Standortunabhängiger Zugriff auf die Daten aller Filialen
  • Zentrale Stammdaten: Artikel, Kunden, Lieferanten werden nur einmal angelegt und gepflegt

Mehr Service: Betreuung mit System

  • Professionelle Projektplanung
  • Installation vor Ort
  • Hotline-Support von montags bis samstags
  • Schulung vor Ort und in Hamburg

Lagern Sie Aufwand einfach aus

Datenbankserver und PC-Arbeitsplätze müssen nicht in einem lokalen Netzwerk zusammengeschlossen sein. Das Libri.Warenwirtschaftssystem wird als ASP (Application Service Providing) betrieben. Libri stellt als Dienstleistung die WWS-Server, Datenbank, Datenbankadministration, Datensicherung usw. in einem hochverfügbaren und sicheren Rechenzentrum bereit.

Die Buchhandlung stellt lediglich PC-Arbeitsplätze und Infrastruktur. Der Zugriff auf alle Daten erfolgt über sichere Verbindungen über das Internet. Libri bringt dabei zeitgemäße und zukunftssichere Technologie für eine praxisgerechte und komfortable Leistung ein.

  • Transparenz der Kosten für die Technik
  • Sicherheit der Daten
  • Flexibilität der Rechnerleistung gemäß Ihren Anforderungen
  • Aktualität der Software, Datenbank und Serverhardware